Berufsbegleitender Zertifikatslehrgang 12 Monate

Der Online Marketing Manager DAMK

Ohne Banner, E-Mail-Marketing und Social-Media kommt kaum ein Unternehmen aus. Entsprechend groß ist der Bedarf an gut ausgebildeten Spezialisten, und diese sind jetzt schon knapp. Wer fundierte Kenntnisse in diesem Bereich nachweisen kann, gehört zu den gefragtesten Spezialisten in Werbeagenturen und Marketingabteilungen von Unternehmen.

Der ständig steigenden Nachfrage nach gut ausgebildeten Profis im Online-Bereich trägt jetzt ein neuer Zertifikats-Lehrgang der DAMK Rechnung. Der „Online-Marketing-Manager DAMK“ vermittelt Kenntnisse in allen wichtigen Segmenten des Online-Marketings. Vom grundlegenden Aufbau des Internet über Werbeformen wie Banner und E-Mail bis hin zu Social Media Strategien werden alle wichtigen Bereiche fundiert behandelt. Auch zunehmend wichtige Themen wie Datenschutz und sichere Zahlungssysteme gehören zum Lehrgang.

Neben den Online-Themen werden im ersten Semester auch die Grundlagen des Marketings gelehrt. Im zweiten Semester setzt dann die Online-Spezialisierung ein.

Praxisnähe

Für den engen Kontakt zur beruflichen Praxis sorgen vor allem die Dozenten der DAMK: erfolgreiche Praktiker aus der Medien- und Kommunikationsbranche. Erfahrene Profis, die wissen worüber sie reden.

Mit zahlreichen Projektarbeiten holen wir für Sie so viel Praxis wie möglich in den Lehrgang.

Termine und Ablauf des Lehrgangs

Der Lehrgang dauert 12 Monate. Für qualifizierte Quereinsteiger und DAMK-Absolventen bieten wir auch den Kurzlehrgang an.

Nächster Start

April 2018

Unterrichtszeiten:

  • Montag, Dienstag und Mittwoch von 18:15 bis 21:00 Uhr

Anmeldung hier

Die unterrichtsfreien Zeiten orientieren sich an den Schulferien des Landes Nordrhein-Westfalen.

Abschluss

Zusätzlich zum Abschluss ‚Online Marketing Manager DAMK‘ kann ein Hochschulzertifikat der Steinbeis-Hochschule erworben werden.

Für wen?

Der Lehrgang ist geeignet für Agenturmitarbeiter, Mitarbeiter aus Marketing- und Kommunikationsabteilungen, Selbstständige, Hochschulabsolventen – eigentlich für alle, die ins Online Marketing einsteigen wollen oder schon drin sind, und ihr Wissen vertiefen wollen. Um sich anzumelden, sollten Sie eines der folgenden Kriterien erfüllen:

  • Fachabitur/Abitur oder
  • Mittlere Reife und eine Ausbildung oder Berufserfahrung
  • praktische Berufserfahrung in einem werbe- oder marketingnahen Bereich
  • und selbstverständlich jeder höhere Bildungsabschluss wie ein abgeschlossenes Hochschulstudium

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob der Lehrgang das Richtige für Sie ist, rufen Sie uns einfach an 0211-373900 und vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin.

Wir beraten Sie gern!

 

 

Häufige Fragen & Antworten

Der Kurzlehrgang Online Marketing Manager

Berufsbegleitender Zertifikatslehrgang 6 Monate

Wer bereits zwei Jahre nachweisbare Berufserfahrung im Bereich Marketing oder Kommunikation hat oder Absolvent der DAMK ist, kann auch gleich ins zweite Semester einsteigen und den Lehrgang damit auf sechs Monate verkürzen.

Die möglichen Abschlüsse entsprechen dem zwölfmonatigen Lehrgang.

Voraussetzungen

  • DAMK-Abschluss als Marketing-Kommunikationswirt/in oder PR-Fachwirt/in oder
  • Hochschulabschluss BWL/Marketing oder
  • mindestens zwei Jahre nachweisbare Berufserfahrung im Bereich Marketing oder Kommunikation

Fragen? Einfach anrufen: 0211-37 39 00!

Welche Fächer umfasst der Lehrgang Online Marketing Manager?

Unsere Dozenten vermitteln praxisorientiertes Wissen anwendungsorientiert und lebendig, fundiert und intensiv, breit basiert und ohne Ballast.

Die Methoden und Inhalte und orientieren sich an den aktuellen Anforderungen der sich wandelnden Berufsbilder und werden laufend auf den neuesten Stand gebracht.

Die einzelnen Fächer sind interdisziplinär vernetzt.

Die Fächer des 1. Semesters werden mit einer Leistungsüberprüfung (Klausur) abgeschlossen.

Im 2. Semester folgen zwei fächerübergreifende Klausuren sowie die Diplomarbeit.

Der Zertifikats-Lehrgang Online Marketing Manager an der DAMK umfasst folgende Fächer:

I. Grundlagen (1. Semester)

VWL, BWL, Marktforschung, Marketing Grundlagen, Kommunikation, Visuelle Kommunikation, Werbe- und Wettbewerbsrecht, Media (FFF, Print, Out of Home, etc.), Werbung, Online-Marketing Grundlagen

II. Spezialisierung (2. Semester)

Online-Marketing, Strategie und Konzeption

Strategische Herangehensweise an Web- Projekte mit Schwerpunkten auf Kommunikation und Vertrieb

Virales Marketing

Planung und Umsetzung von viralen Kampagnen (Word of Mouth, Creating a Buzz). Grundlegende Elemente von passiven und aktiven viralen Kampagnen, passenden Kanälen, Mittel, Erfolgsmessung

Affiliate Marketing

Formen von Partnerprogrammen, Plattformen/Systemen; Abrechnungsmodelle, Kooperationsmanagement

SEO, SEA, SEM

Suchmaschinenmarketing (SEM): Search Engine Optimizing (SEO), und Search Engine Advertising (SEA). OnPage-Optimierung, OffPage-Optimierung, Regeln, Grenzen. Adwords und Co.

Web-Techologien

Entwicklung und Aufbau des Internets, Elementare Protokolle (IP, TCP, HTTP), Uniform Ressource, Locator (URL), Domain Name System, Grundlagen HTML

Recht

Rechtliche Aspekte rund um Domains, Social Media, Online-Werbung und Datenschutz

Media, Spezialisierung

Digitalisierung der Medien, Steigende Relevanz von Content-Marketing u. B-O-E Modell, Bedeutung von „Big Data“, Native Advertising, Realtime Advertising

Banner und Co.

Der „Klassiker“ im Netz, Möglichkeiten und Techniken, Implementierung, Ad-Server, Retargeting, Abrechnungsformen

E-Mail Marketing

Grundprinzipien, Gestaltungsmöglichkeiten, Opt-In, Verteilererstellung, Versandmöglichkeiten und Newslettersysteme, Tracking/Erfolgskontrolle

Social Media

Strategien zum sinnvollen Einsatz von Facebook, Twitter, Instagram und Co.

Mobile Technologien

SMS, Messenger, GPRS, UMTS, HTTP auf mobile Geräte, mobile Bezahlsysteme, Apps

Daten-Sicherheit

Sicherheitssysteme, Risk-Management, Firewall und VPN. Viren, Trojaner, Malware und Co. Spamabwehr, BackUp-Systeme

Basics Bildbearbeitung / Typographie

Gestaltungsgrundsätze, elementare Bildbearbeitung, Videos, Bearbeitungstools

Web-Analytics

Optimierung von Kommunikationskampagnen, Auswertungen von Websitebesuchen, Zugriffstatistiken, Analysetools, Optimierung von Website-Strukturen

E-Commerce / Fallstudie / Shopsysteme

Marktplätze, B2B, B2C, Shopsysteme, Beschaffungsprozesse, Effizienzsteigerung, Warenwirtschaftssysteme, Gütesiegel/Zertifizierungen

Zahlungssysteme

Implementierung von Zahlungssystemen, Sicherheitsaspekte, spezielle rechtliche Aspekte

E-Recruiting

Employerbranding, Plattformen, Mitarbeiterkommunikation, Weiterbildung

Content-Management

Content Management Marketing, Permission Marketing, Online Public Relations, Redaktionssysteme

Customer-Relationship-Management

Kundenbindung, Datenbanken, Data Mining

Diplomarbeit

Studienstart und Gebühren

Lehrgangszeiten

Beginn: April 2018

Ende:  März 2019

Unterrichtszeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch von 18:45 bis 21:00 Uhr.

Gebühren

  • € 480,- monatlich, 12x (Kompaktkurs: 6x € 480 = 2.880,-)
  • € 5.400,- bei Einmalzahlung (Kompaktkurs: € 2.795,-)
    Einmalige Einschreibgebühr: 120,00 Euro
    Einmalige Prüfungsgebühr: 250,00 Euro
  • € 595,- für die Prüfung zum Steinbeis-Hochschulzertifikat

*) Es kommt keine MWST hinzu.

Keinerlei weitere Kosten für Lehrmaterialien, Bücher, Skripten, etc.

Eine Woche kostenlos in den Unterricht hineinschnuppern und dann erst entscheiden!

Vorlesungsfreie Zeiten orientieren sich an den NRW-Schulferien.

Aufnahme bis Lehrgangsbeginn, sofern noch Plätze frei sind.

 

Anmeldung

Wenn Sie sich für den Lehrgang Online Marketing Manager an der DAMK anmelden möchten, dann füllen Sie bitte das folgende Formular aus* und schicken es mit den weiteren erforderlichen Unterlagen per Post oder Mail an uns.

Bitte hängen Sie der Anmeldung an:

  • ein digitales Portrait-Foto
  • einen kurzen Lebenslauf
  • Kopien Ihres Abschluss-Zeugnisses und/oder Berufsabschluss-Zeugnisses (soweit vorhanden)

Diese Unterlagen können auch nachgereicht werden.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

*Sollte es Ihnen nicht möglich sein, das Online-Formular auszufüllen, dann senden wir Ihnen natürlich gern ein Anmelde-Formular zu. Bitte wenden Sie sich telefonisch unter 0211-37 39 00 oder per Mail an unser Sekretariat.

Kontakt

Büro der DAMK: Kaiserstraße 23, 40479 Düsseldorf
Telefon: 0211 37 39 00
E-Mail: info@damk.de

 

Anfrage senden